In diesem Jahr hat der Kindergarten zu Aschermittwoch eine kleine Aktion gestaltet. Die Kinder haben einen Brief nach Hause geschickt bekommen mit einer Geschichte über Jesus, ein Ausmalbild zu Aschermittwoch und ein wenig geweihte Asche. So konnten sie Zuhause mit ihren Familien das Thema noch einmal aufgreifen.

Zudem haben die Kinder gebastelte Fußabdrücke gestaltet. Einige Kinder haben diese angemalt, andere Kinder haben aufgemalt, auf was sie in der Fastenzeit verzichten möchten. Diese Fußabdrücke sind nun in der Kirche St. Marien, Bockhorst zu sehen.