In unserer Einrichtung achten wir sehr darauf, dass die Kinder ein gesundes Frühstück zu sich nehmen. Daher haben wir uns dazu entschieden, an dem Projekt "Tigerkids" teilzunehmen. Das Projekt wird von der AOK angeboten und unterstützt. (www.tigerkids.de)
Einmal im Jahr dreht sich unser Thema in der Einrichtung also mehrere Wochen um "gesunde Ernährung" , die Herkunft und  Auswirkungen verschiedener Lebensmittel usw. 

Dem folgenden Bild können Sie entnehmen, welche Lebensmittel für das Frühstück mitgebracht werden dürfen. 

Ebenso steht in unserem Café täglich ein "magischer Teller" mit den unterschiedlichsten Obst- und Gemüsesorten für die Kinder zur Verfügung. Hier dürfen die Kinder zusätzlich zu ihrem Frühstück weiteres Obst und Gemüse essen. Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Kinder viele Dinge probieren und essen, die Zuhause vielleicht gemieden werden. Besonders wenn die Freunde etwas essen oder probieren, neigen die Kinder dazu, dies ebenfalls zu tun.

 

 

Stopp
Bitte nicht mitbringen

Erlaubt

Sehr gesund

Heißwürstchen
z.b. Ferdi Fuchs

Leberwurst

Körnerbrot/

Körnerbrötchen

Milchschnitte

Käse

Vollkornbrot/
Vollkornbrötchen

Bifi
Salamiwürstchen

Kinderwurst/Salami

Vollkornknäckebrot

Müsliriegel

Kakao

Nüsse

Nutella

Brötchen

Obst (der Saison)

Schokolade

Marmelade

Quark

Schokobrötchen

Apfelmus (selbstgemacht)

Geflügelaufschnitt

Streusel

Geflügelsalami

Naturjoghurt

Trinkjoghurt

(Actimel etc.)

Kasslerbrot

Rindfleisch
Corned beef

Waffeln

Knäckebrot

Salatblätter

Pudding

Fruchtzwerge und Co. ohne Schokolade

Gemüse (der Saison)

Götterspeise / Wackelpudding

Weißbrot

Ei

Croissants

Milchbrötchen

Hüttenkäse

Kuchen/Kekse

Weißbrot

Kürbiskerne

Cornflakes

Milchbrötchen

Tofu

Süßigkeiten

Mett

Sojasprossen

 Quetschies

 Kiri

Trockenfrüchte

 Knabbereien z.B. Salzstangen

Schmierkäse

Lachs

   

Honig (ab 3 Jahren)